zur Person


Image_Heiner_Streit

Heiner Streit - Seelsorger mit Leib und Seele.

Ausbildung:
  • Studium der Theologie, Pädagogik und Psychologie an der Universität Zürich.
  • Abschluss der Studien mit dem Staatsexamen als diplomierter Theologe.
  • Universitätsdiplom als Lehrperson in der Ausbildung von Pfarrerinnen und Pfarrer.
  • Klinische Seelsorgeausbildung und Gesprächstherapie.
  • Ausbildung des SVNH zum Reinkarnations-/Regressionstherapeuten.
  • Ausbildung in Pranic Healing.
  • Ausbildung in Hypnotherapie.
  • Reikimeister des USUI Systems.
Tätigkeiten:
  • Zwanzig Jahre lang Gemeindepfarrer - daneben Tätigkeiten als Spital- und Gefängnisseelsorger.
  • Lehrperson der Pfarramtskandidaten.
  • Mittelschul- und Seminarlehrer in den Fachbereichen Religionskunde, Ethik und Philosophie.

Die erfahrungsreichste Zeit erlebte Heiner Streit in den elf Jahren als Gemeindepfarrer im Stadtzürcher Kreis 5. Die damals weltbekannte, offene Drogenszene lag vor der Pfarrhaustüre. Die Begleitung der verelendeten jungen Drogenkranken war Tag und Nacht von Nöten.