Reinkarnationstherapie

Image_Reinkarnationstherapie

Reinkarnationstherapie

Seit einiger Zeit erzielt diese Therapieform erstaunliche Erfolge. Lebensprobleme, Blockaden, Zwänge, Ängste lösen sich nach einigen Sitzungen. Die Therapie basiert auf der Idee der menschlichen Wiedergeburt - der Vorstellung, dass wir nicht das erste Mal auf dieser Erde verweilen, sondern, dass jede Seele auf die Erfahrungen früherer Leben aufbaut.

Die Thematik der Wiedergeburt finden wir derweil nicht nur in den Religionen des Ostens, der Psychologie und der Philosophie, sondern auch in allen drei monotheistischen Religionen des Westens. So wurde die Idee im Judentum, Christentum und Islam in Teilen ihrer alten Traditionen bewahrt.

Der therapeutische Ansatz stützt sich auf die Annahme, dass wir sowohl Talente als auch hinderliche Verhaltensweisen aus früheren Leben in das heutige Dasein mitbringen. Mittels der Reinkarnationstherapie ist es möglich, die uns einschränkenden Verhaltensmuster zu durchbrechen und loszulassen.